[TAG] Mein Beauty-Profil

Hallo Ihr Lieben, 

Alenija von Project Beautiful hat vor kurzem in Zusammenarbeit mit Shia die "Beauty-Profile" ins Leben gerufen. Dabei handelt es sich um einen Tag, der den Lesern ein paar wesentliche Informationen über den Blogger vermitteln soll. Dazu zählen z.B. der eigene Hauttyp oder die Lieblingsprodukte. Sinn des Ganzen soll sein, dass Leser so besser abschätzen können in wie Weit vorgestellte Produkte auch zu einem selbst passen. Außerdem kann es auch ganz interessant sein, auf diese Weise etwas über die Beauty-Gewohnheiten des Bloggers zu erfahren.



Mein Beauty-Profil sieht so aus:


Alter: 21


Augenfarbe: blau
Brille?
Kontaktlinsen?
Ja
Nein


Hauttyp: Mischhaut bis leicht fettige Haut
Reinigung: Fresh Farmacy von Lush
Pflegendes Gesichtswasser von RdL 
Creme: BB Young Care


Schminke
- Wenn's schnell gehen muss,
benutze ich:
Concealer, BB Cream oder Puder
- Wenn ich Zeit habe,
benutze ich:
Concealer, BB Cream,
Mascara, Lippenstift oder Lipgloss


Ich verwende:
- Foundation BB Cream mit Matt-Effekt 
von Garnier (zur Review)
- Puder Manhatten Compact Powder
- Concealer Natural Touch Concealer von RdL
- Mascara I Love Extreme von Essence
- Rouge So gut wie nie
- Lidschatten Manchmal. Am liebsten Braun-Töne
- Lippenstift Ja, Unterschiedliche.
Momentaner Liebling: 59 von RdL
- Lipgloss Ja aber selten.


Meine liebsten Kosmetikprodukte: BB Cream und Lippenstift
Meine Lieblingsmarke: Essence
Catrice
RdL
p2
...


Haarfarbe: hellbraun
Haarlänge: lang
Haartyp: dick
Haarstruktur: leichte Naturwellen


Lieblingsparfüm: momentan Keins
Nagellack: Hin und wieder
Lieblingslackfarbe: rot, rosé, taupe


Kleidungsstil: Etwas elegant aber trotzdem bequem
Accessories: Fast immer
Diese Profil könnt ihr ab jetzt auch in meiner Tab-Liste finden.


Mitmachen darf jeder der Lust dazu hat!
Weitere Infos zu der Aktion findet ihr HIER.


Kommentare :

  1. Fast nie Rouge? :o
    Wird bei mir fast immer draufgeklatscht (oder Bronzer) um frischer und wacher auszusehen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja eigentlich will ich es mir auch "angewöhnen"... Aber das hat bis jetzt noch nicht so richtig geklappt :D

      Löschen
  2. Hey, danke für deinen Kommentar ;)
    ja, du hast Recht, ich blick da auch nicht immer durch bei den ganzen Chemiebegriffen.
    Ich benutz selber alles von Dr. Baumann (eine ziemlich unbekannte Marke, die aber nur hautidentische Stoffe benutzt) weiterhin schau ich eigentlich immer vor dem Kauf auf die Inhaltsstoffe bei codecheck, bevor ich mir eine Creme kaufe.
    Besonders beim Gesicht und bei den Körperlotions achte ich immer auf die Inhaltsstoffe. Aber das ist lechter gesagt als getan, weil einfach ÜBERALL dieser Krams enthalten ist. Aber leider wissen das die wenigsten, was die sich wirklich ins Gesicht packen. Ich bin auf jeden Fall froh, dass ich kein Make-up mehr dieser Art benutze und schau mich mal weiter um nach guter Kosmetik und werde berichten :)

    AntwortenLöschen
  3. ich werde mein Bestes versuchen. Danke! :) Ich benutze zwar auch herkömmliche Kosmetik, der ich leider auch verfallen bin ;) Aber ich versuche Rouge, Puder und so aufzubrauchen und mich dann auch mal in der Naturkosmetik umzuschauen. Die sind allemal besser als die herkömnmliche Kosmetik, wobei man da leider auch aufpassen muss, da diese Allergien hervorrufen können.
    Aber Dr. Hauschka, Sante und Lavera, sowie Benecos haben auch ganz schöne Sachen :)

    AntwortenLöschen
  4. hihi, was meinst du wie geschockt ich war als ich gemerkt habe, wie schädlich eigentlich meine Kosmetik war. Und ich konnte ja schlecht meinen ganzen Vorrat an Kosmetik in den Müll werfen und komplett alles neu kaufen, vorallen die Make-ups sind teilweise echt teuer von den Naturkosmetik Firmen, wenn sie einem nicht zusagen. Ich habe mir zum Beispiel für 20 Euro von Dr. Hauschka das Make-up geholt und finde es schrecklich! (Geruch und es "krümmelt")
    Es ist wirklich nicht leicht, was vernünftiges zu finden. Ich benutze ja das Make-up von dr. Baumann (kostet auch 20 Euro) und bin ganz zufrieden damit, aber oft benutz ich auch einfach gar kein Make-up mehr O.o Ich habe mich wohl an meinen blassen Teint gewöhnt :D
    Ich denke, dass man zu sehr sowieso nicht drauf achten kann, weil in der Drogerie nur sowas zu finden ist. Und da wird sich auch so schnell nichts dran ändern. Leider!

    AntwortenLöschen
  5. Schön, dass du das jetzt auch hast ;)
    & sehr interessant.

    Habe dich getaggt:
    http://glam-masquerade.blogspot.de/2012/08/tag-things-about-me.html

    AntwortenLöschen