[Rezept] Erdbeerchips

Hallo Ihr Lieben,

das ich Erdbeeren liebe habe ich euch ja schon mit dem ein oder anderen Rezept (Erdbeer-Charlotte, Erdbeer-Sahne-Törtchen und Erdbeer-Schoko-Schnitte) gezeigt. Heute gibt es wieder ein leckeres Erdbeerrezept. Wobei es viel eher ein Tipp als ein Rezept ist. Denn alles was ihr dafür braucht sind Erdbeeren.
Ich habe Erdbeerchips gemacht und möchte euch verraten wie einfach das geht!


Zubereitung:

Wie schon gesagt, alles was ihr braucht sind Erdbeeren.
Diese müssen in etwa 3mm dicke Scheiben geschnitten und mit einem Küchenpapier abgetupft werden. Anschließend verteilt ihr die Erdbeerscheiben auf einem mit Backpapier ausgelegten Backofenrost oder auch Backblech und schiebt dieses für 60-90 Minuten bei 100° Umluft in den Backofen.

Das wars auch schon!
Die Erdbeerchips sind ein leckerer und gesunder Knabbersnack. Man kann sie aber auch gut ins Müsli mischen oder als Topping für ein Eis benutzen.


Und wie würdet Ihr die Erdbeerchips essen?

Kommentare :

  1. Yummi, das sieht sehr lecker aus.

    Liebe Grüße Kristina von KD Secret

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal eine schöne Idee :)

    AntwortenLöschen
  3. ich schließe mich ti an ... ich finde das ist eine tolle idee - auch für die zeit nach der saison!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine tolle Idee. Weisst du auch, wie lange die sich dann halten?
    Würde mich mal interessieren.

    Ganz liebe Grüße
    L.H.P.

    http://loveheartpeaches.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann es nicht genau sagen weil sie bei mir bisher nach wenigen Tagen aufgegessen waren. :)
      Aber ich denke sie halten auch ein paar Wochen wenn man sie wirklich richtig durchgetrocknet hat.

      Löschen