[Lesestatistik] Gelesen im Oktober und November

Hallo Ihr Lieben,

im vorletzten Monat habe ich die Lesestatistik ausfallen lassen weil ich nicht allzuviel gelesen habe. Deswegen gibt es jetzt eine Zusammenfassung für die Monate Oktober und Novemberr.  Leider war in letzter Zeit kein Buch dabei, dass mich wirklich begeistert hat, aber seht selbst...

Im Oktober und November hab ich gelesen:


1. Das Einsteinmädchen
von Philip Sington 


Erschienen:  Juli 2010
Seitenzahl:   464 Seiten 
Verlag:         dtv premium 
ISBN:           978-3-423-24783-2



 

2. Delirium
von Lauren Oliver

Erschienen:  November 2011
Seitenzahl:   416 Seiten
Verlag:          Carlsen 
ISBN:            978-3-551-58232-4



3. Obsession
von Simon Beckett

Erschienen:    April 2009
Seitenzahl:     416 Seiten
Verlag:           Rowohlt
ISBN:              978-3-499-24886-3



4. Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl
von Stephenie Meyer 

Erschienen:   August 2012
Seitenzahl:    208 Seiten
Verlag:          Carlsen
ISBN:            
978-3-551-58200-3



5. Sternenreiter 
von Jando

Erschienen:    Juli 2012
Seitenzahl:     136 Seiten
Verlag:           KoRos Nord
ISBN:             978-3981486315
           



6. Der Zug in die jüngste Nacht
von Dacia Maraini

Erschienen:       Oktober 2011
Seitenzahl:       480 Seiten
Verlag:             Piper
ISBN:               978-3-492-27341-1
          
--> Nach 108 Seiten abgebrochen.



Interessiert Ihr euch für eine Rezension von einem der Bücher?

Kommentare :

  1. Halli Hallo,

    da ich deinen Blog heute erst entdeckt habe ist es hoffentlich nicht schlimm, dass ich bei älteren Posts kommentiere ^-^

    Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl?! Ist das eine Fortsetzung & wenn ja ist sie denn lesenswert?

    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es absolut nicht schlimm, dass du ältere Posts kommentierst. Das freut mich eher, weil es zeigt, dass die noch von jemandem gelesen werden. =)

      Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl ist keine Fortsetzung sondern eher eine Ergänzung zu der Bis(s)-Reihe. Es geht darin um einen Neugeborenen Vampier aus dem dritten Band.
      Ich fand es in Ordnung aber es ist eher was für richtige Fans. Wer es nicht gelesen hat, hat nicht viel verpasst.

      Löschen