[Tutorial] Kopierschutz/Kopiersperre einrichten

Hallo Ihr Lieben,

Vor einiger Zeit wurde ich von einer Leserin gefragt, wie ich den Kopierschutz/die Kopiersperre für mein Blog hinbekommen habe. Daher das vielleicht auch noch ein paar Andere interessieren könnte, dachte ich mir, ich erstelle dazu ein Tutorial.

Der Kopierschutz verhindert, dass Leser eures Blogs, über einen Rechtsklick, Eure Inhalte kopieren können.

Vorweg muss ich allerdings sagen, dass diese Kopiersperre auch umgangen werden kann. Wie, erkläre ich euch im Anschluss auch noch.

Schritt 1


Ihr öffnet das Layout eures Blog und fügt unter "Gadget hinzufügen" ein HTML/JavaScript hinzu.

Schritt 2

Wählt zuerst einen Titel, der erkennen lässt, dass es sich dabei um den Kopierschutz handelt. Anschließend kopiert ihr folgenden Text in das Content Feld:

(Wie Ihr den Text trotz Kopierschutz/Kopiersperre kopieren könnt erkläre ich am Ende des Tutorials)

Dabei könnt Ihr den Text, der angezeigt werden soll, sobald jemand einen Linksklick macht selbst bestimmen. Dazu müsst ihr nur im dritten Abschnitt unter

var message="EUER TEXT";

einen eigenen Text eingeben. Danach könnt ihr Speichern.

Schritt 3


Ihr könnt nun dem HTML/JavaScript eine andere Position geben und anschließend oben rechts das Layout speichern. 

Fertig!


Wie bereits angedeutet, lässt sich diese Kopiersperre auch umgehen.

Texten können wenn sie markiert sind über die Tastenkombinationen "Strg"+"C" (für Kopieren) und "Strg"+"V" (für Einfügen) kopiert werden.
Bilder können über einen Screenshot kopiert werden.

Der Kopierschutz schützt euch somit nicht wirklich davor, dass Andere eure Inhalte kopieren und unter Umständen als die Ihren ausgeben. Jedoch kann es gut sein, dass Personen die Inhalte kopieren werden abgeschreckt werden und womöglich nicht auf die Idee kommen, das Kopieren über die Tastenkombinationen auszuprobieren. Außerdem leidet die Bildqualität in den meisten Fällen unter einem Screenshot.

Ich hoffe ich konnte Euch mit diesem Tutorial etwas helfen.

Kommentare :

  1. das habe ich auch mir mir eingerichtet :) aber ist schon kompliziert durch das ganze HTML/Css zeug durchzublicken. ZUm glück gibt es tutorials :)

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön. Das ist ja super hilfreich. Das werde ich bei mir auch gleich mal testen.

    AntwortenLöschen
  3. Das habe ich bei mir auch gemacht :)

    Das dreisteste was mir mal passiert ist:
    ich bekam eine neue Leserin mit einem sehr lieben Kommi.
    Ich klickte auf ihren Blog und in ihrem letzten Deichmann-Einkaufspost war ein Bild von Schuhen, das mir total bekannt vorkam.
    Ich suchte also nach meinem Post zu diesen Schuhen und siehe da: sie hats sich einfach geklaut.
    Find ich irgendwie dreist und gleichzeititg dumm :D
    Hab sie drauf angesprochen und die hat den Blog gleich gelöscht^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde soetwas wirklich unverschämt.
      Mir ist das bis jetzt noch nicht passiert bzw. ich habe es bis jetzt noch nicht mitbekommen. Aber ich finde, dass es nicht schaden kann. Klar ist es kein 100%iger Schutz. Trotzdem ist es besser als nichts.

      Löschen
  4. cooles Tutorial :)
    Im Moment läuft bei mir eine Blogvorstellung, schau doch mal vorbei :)
    http://papillonfully.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Bei mir klappt das nicht :(
    In dem Feld ist ein ganz anderer Text, als den den man auf dem Screenshot lesen kann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tut mir Leid. Ich habs mir nochmal angesehen, jetzt müsste es stimmen.

      Löschen
    2. Kein Problem. Hab es gegoogelt und so gefunden. Aber ich denke jetzt müsste es funktionieren :)

      Löschen
  6. Bin selber noch neu bei Blogger und tuhe mich bei verschiedensten Einstellungen noch ein bisschen schwer. Ich wusste gar nicht, dass man einen Kopierschutz einrichten kann! Das werde ich jetzt so schnell wie möglich nachholen. Super Post, Klasse Blog :)

    AntwortenLöschen
  7. Tolles Tutorial- ich habe den Code gleich mal auf meinen Blog gepackt :) Obwohl es natürlich doof ist für Leute, die gerne Links in einem neuen Tab öffnen- so wie ich- das geht jetzt nämlich nicht mehr :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Sperre lässt sich auch umgehen wenn man den Linksklick wiederholt und bei der 2. Meldung angibt, dass man die Seite daran hindern will weitere Dialoge zu öffnen. ;-)

      Löschen
  8. Auf einem meiner alten Blogs hatte ich mal einen Kopierschutz, bei dem es unmöglich war den Text zu markieren. Somit war es auch nicht möglich den Kopierschutz zu umgehen. - Gibt es für Blogspot auch so etwas, oder nur diesen von dir gezeigten, (der natürlich auch schon super, super gut ist!)?

    LG, Aada

    AntwortenLöschen
  9. Vielen Dank für dein Tutorial.

    Kurz,knapp und einfach erklärt.

    Nun konnte ich ihn ganz einfach einrichten, ein Glück das es erfahrene Leute wie dich gibt bei denen man was lernen kann.

    Danke

    AntwortenLöschen